Klaus Wowereit ENDLICH wieder Aufsichtsratsvorsitzender des BER!

Heute hat endlich einmal wieder die Vernunft gesiegt, also “Hoch die Tassen!”
Klaus Wowereit wurde nämlich erneut zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg gewählt.

Und das, wie ich betonen möchte, absolut zu Recht, denn bisher verlief der erste Flughafenbau in der Geschichte Deutschlands absolut vorbildlich und nahezu ohne Störungen. Daher hat es mich auch so gewundert, dass Wowereit zu Beginn des Jahres den Vorsitz abgab. Nun ist zum Glück alles wieder beim Alten.

Gut, die Kosten sind mittlerweile ein wenig höher, als ursprünglich angenommen. Statt 1,7 Milliarden im Jahr 2004 sind es nun über 5 Milliarden (ein Plus von ungefähr 200% !). Genauere Angaben als wahrscheinlich über 5 Milliarden gibt es übrigens nicht.
Die “heute show” des ZDF hat vor kurzem einen passenden Vergleich gezogen: Die monatlichen Mehrkosten aufgrund der Verzögerungen betragen 1 Limburger Bistum.

Wowereit und die Personen, die ihn erneut zum Vorsitzenden gewählt haben, zeigen in aller Deutlichkeit, was Politiker im Deutschland des Jahres 2013 auszeichnet: Dreistigkeit und Verantwortungslosigkeit, gepaart mit einer Abgewichstheit, die ihresgleichen sucht. Ich habe gehört, dass so mancher Diktator sich eine “deutsche Atmosphäre” für sein Land wünscht…

Ich möchte diesen Beitrag mit einem Zitat aus dem Kommentarbereich der Süddeutschen Zeitung beschließen:

“der Wahnsinn wird unsichtbar, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat.
Deutschland 2013”
Nutzer: Extertal1

 

Quellen:
Rundfunk Berlin-Brandenburg, rbb: Wowereit erneut zum BER-Aufsichtsratschef gewählt

Süddeutsche Zeitung: Wowereit wieder Chefkontrolleur des Hauptstadtflughafens

Wikipedia: BER – Finanzierung und Verzögerungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s